Was ist eine Kollegiale Fallberatung?

Welchen Nutzen haben wir, unsere Mitarbeiter und das Unternehmen davon?

Wie kann die Kollegiale Fallberatung als Instrument im Unternehmen eingeführt werden?

 

Diesen und weiteren Fragen wollen wir im Rahmen des gemeinsam  von change2be und Gut Haferkorn veranstalteten

Impulsabends      “Kollegiale Fallberatung in Unternehmen”

nachgehen.

Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Wann:            Donnerstag, 21. Juni 2018 um 18.30 Uhr

Wo:                 Basislager Coworking, Peterssteinweg 14, Leipzig

In lockerer Atmosphäre wird es einen kurzen Einblick in die Methode der Kollegialen Fallberatung geben.

Danach teilen die Teilnehmer ihre Erfahrungen mit der Methode und setzen neue Impulse

für die Einführung und Durchführung der Kollegialen Fallberatung im Unternehmen.

Wie und warum die Kollegiale Fallberatung auch unternehmensübergreifend genutzt werden kann, wird ebenfalls Thema sein.

Seien Sie dabei!

Anmeldung bitte per E-Mail an nadine.halli@change2be.de oder ivonne.ortner@gut-haferkorn.de

Eine spontane Teilnahme am Impulsabend ist selbstverständlich möglich.

(Leiten Sie die Einladung auch gerne an interessierte Kollegen und Bekannte weiter.)

 

————————————————————————————————————————–

Unternehmensübergreifende Kollegiale Fallberatung als Führungskräfteentwicklung?

Das CAN Programm für Führungskräfte startet im September 2018 mit einem neuen Durchlauf

und es gibt noch freie Plätze:

  • Befähigung zur Durchführung Kollegialer Fallberatungen
  • Neue Sichtweisen und Antworten für individuelle Herausforderungen
  • Ehrliches Feedback für die persönliche Weiterentwicklung als Führungskraft
  • Nachhaltigen Erfahrungsaustausch und ein langfristiges Netzwerk

Weitere Informationen finden Sie unter www.can-fallberatung.de oder im digitalen Flyer.

Für Rückfragen oder Interesse steht Ihnen Nadine Halli gerne zur Verfügung.

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*